„SO, WHICH BAND IS YOUR BOYFRIEND IN?“ – Filmvorführung | Bollwerk 107

„SO, WHICH BAND IS YOUR BOYFRIEND IN?“ – Filmvorführung

20 Uhr / Film / Halle
 
Der Dokumentarfilm SO, WHICH BAND IS YOUR BOYFRIEND IN? zeigt die Perspektiven einer Reihe von in der britischen DIY-Musikszene aktiven FLINTA* (Frauen, Lesben, Inter-, Non-Binary, Trans- und Agender Personen). Der Film ist eine Erkundung der realen Erfahrungen von FLINTA* aus der britischen DIY- und Underground-Musikszene. Der Film zeigt die Ansichten von Personen in verschiedenen Rollen (Musikerinnen*, Tontechnikerinnen*, Veranstaltungsortbesitzerinnen*, Fotografinnen*, Schriftstellerinnen*), die herausfinden, wie und warum sie zur Musik gekommen sind.
 
Der Film wirft einen Blick auf die positiven und nicht so positiven Erfahrungen in der aktuellen Musikszene und untersucht, was getan werden kann, um Musik für alle zugänglicher zu machen, unabhängig vom Geschlecht.
 
In den Hauptrollen: Talia und Villa (Nu, Pogodi!), Lande (Muncie Girls/School of Frock), Pippa (Exeter Cavern), Lou (Caves), The Tuts, Iona (Shit Present), Jen (Colour Me Wednesday), Marcia (The Skints), Laila K (Sonic Boom Six) und viele mehr…
 
Dieses Projekt wurde von Suzy Harrison (https://musicdocumentary.co.uk/) produziert, geleitet und geschnitten. Der Film wurde zum Teil durch eine Indiegogo-Kampagne finanziert und war 3,5 Jahre lang in Arbeit.
 
Trailer: https://vimeo.com/ondemand/swbiybi
 
Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.
 
Gefördert vom Kulturbüro Moers

Mai 6 @ 20:00
20:00 — 22:00 (2h)

Halle

Bollwerk 107