Fotoworkshop "Begegnungen" | Bollwerk 107

Fotoworkshop „Begegnungen“

19 Uhr / Workshop / Kneipe
 
In dem Workshop setzen wir uns fotografisch mit Begegnungen aller Art auseinander.
Das können z.B. unsere Freund:innen sein, Nachbar:innen, Unbekannte, die Natur, Architektur, Stadtraum, ein Moment oder auch wir selbst.
 
Gemeinsam tauschen wir uns über die entstehenden fotografischen Arbeiten zu selbstgewählten Themen inhaltlich aus und entwickeln Motive für eine Ausstellung.
Dabei gibt es viel Raum zur Mitgestaltung, sowie für Fragen zu Themenfindung, Technik, Bildaufbau, ggf. Bildbearbeitung, …
 
Jede:r kann mitmachen. Egal ob ihr mit dem Handy oder einer fetten Kamera fotografiert – auf Basis der vorhandenen Möglichkeiten finden wir Wege, fotografische Ideen zu entwickeln und umzusetzen.
 
Vorbesprechung: 29.09.2022, 19 Uhr, Bollwerk 107.
Bei der Vorbesprechung begegnen wir einander im Bollwerk und werden gemeinsam die Workshop-Termine festlegen.
 
Miriam Juschkat ist freie Fotografin, lebt in Wesel und Bielefeld und studiert Fotografie an der Fachhochschule Bielefeld.
Sie gibt Hilfestellung in der technischen sowie inhaltlichen Auseinandersetzung und begleitet den fotografischen Prozess von der Idee bis zur Ausstellung.
 
Foto Copyright: Miriam Juschkat
 
Gefördert durch Soziokultur NRW und dem Ministerium für Kultur und Wissenschaft NRW

September 29 @ 19:00
19:00 — 21:00 (2h)

Kneipe

Bollwerk 107