Digitaler Workshop: Digitale Ads bei Instagram & YouTube | Bollwerk 107

Digitaler Workshop: Digitale Ads bei Instagram & YouTube

17-20 Uhr / Workshop / Livestream
 
In diesem Workshop wird Steffen Geldner relevante Kanäle und Tools vorstellen, um erfolgreich digitales Musikmarketing zu betreiben, in diesem Fall für Werbeanzeigen bei Instagram und YouTube. Selbstvermarktung im Netz hat sich in den letzten Jahren grundsätzlich verändert. War es früher möglich, durch gute Inhalte schnell organisch zu wachsen, hat aufgrund der algorithmus- und datengetriebenen Plattformen das Marketing von Musikcontent stark an Komplexität zugenommen. Anhand von reellen Kampagnen des modernen Produktmanagements und digitalen Marketings soll den TeilnehmerInnen praxisnah vermittelt werden, wie sie ihre eigenen Projekte erfolgreicher mit Werbeanzeigen bei Instagram und YouTube umsetzen können. Hierzu zählt ein gezieltes Targeting, KPIs und natürlich die Ads Manager selbst.
 
Zielgruppe sind Musiker*innen, Veranstalter*innen und alle Kulturakteur*innen aus NRW.
 
Steffen Geldner ist Gründer von BERMVDA, einem Kollektiv für Talent, Musik und Marketing. In diesem Rahmen kümmert er sich um das Management von Musiker*innen und Influencer*innen und betreibt das Label und Studio antischlager in Wien. Zudem berät er Kreativschaffende im Bereich des digitalen Marketings. Er ist außerdem Dozent an Hochschulen in Deutschland, Europa und den USA, sein Schwerpunkt liegt auf digitalem Musikmarketing. Zudem gibt er Social Media Workshops – immer mit dem Fokus auf die Musikbranche.
 
Kostenfreier Online Workshop
 
Anmeldung: https://www.create-music.info/workshop/digitale-ads-bei-instagram-youtube/
 
Gefördert von create music NRW

Oktober 19 @ 17:00
17:00 — 20:00 (3h)

Livestream

Bollwerk 107, create music