"Das Geld liegt auf der Straße" - Workshop zum Thema Konzertbooking für Bands und Musiker*innen | Bollwerk 107

„Das Geld liegt auf der Straße“ – Workshop zum Thema Konzertbooking für Bands und Musiker*innen

11 Uhr / Workshop / Halle
 
Du willst Konzerte spielen? Rumkommen? „Auf Tour sein“ …
Mach das! Aber das ist (gerade derzeit) leichter gesagt als getan.
Es gibt aber ein paar Tipps und Tricks, das ganze einfacher und erfolgreicher zu gestalten.
Robert Grosse von „noisegroupie“ wird ein bisschen aus seinem Konzertbooking-Alltag erzählen, aus Veranstalter- und aus Booker/Band-Sicht.
 
Robert Grosse arbeitet seit vielen Jahren im Konzertgeschäft und hat vor 6 Jahren die Agentur „noisegroupie“ in Köln gegründet. In diesem Rahmen veranstaltet er und bucht Konzerte, jagt Bands durchs internationale Land und fährt selbst auf Tour, um Bands im Bereich des Tourmanagements zu unterstützen.
 
Es wird aus dem Nähkästchen geplaudert, vielleicht hilfreiche Kontakte verraten, Strategien entwickelt und Frage und Antwort gestanden.
 
Der Workshop findet mit ausreichend Abstand und Einhaltung der Hygienemaßnahmen mit maximal 15 Personen in der Halle statt.
 
Anmeldung: https://www.create-music.info/workshops/
 
Teilnahmebeitrag: 5€
 
Gefördert von create music NRW

September 27 @ 11:00
11:00 — 15:00 (4h)

Halle

Bollwerk 107, create music