„Das Geld liegt auf der Straße!“ – Booking Workshop | Bollwerk 107

„Das Geld liegt auf der Straße!“ – Booking Workshop

11:00 Uhr / Workshop / Halle
 
Du willst Konzerte spielen? Rumkommen? „Auf Tour sein“ … Mach das! Aber das ist (gerade derzeit) leichter gesagt als getan. Es gibt aber ein paar Tipps und Tricks, das ganze einfacher und erfolgreicher zu gestalten.
 
Robert Grosse von „ROOF Music Bochum“ wird aus seinem Konzertbooking-Alltag erzählen, aus Veranstalter- und aus Booker/Band-Sicht. Es wird aus dem Nähkästchen geplaudert, vielleicht hilfreiche Kontakte verraten, Strategien entwickelt und Frage und Antwort gestanden, gerade wie es jetzt nach der langen Durststrecke für Musiker:innen weitergehen kann.
 
Der Workshop findet unter der 3G Regelung (vollständig geimpft, genesen – nicht älter als 6 Monate, oder getestet – max. 24 Std. alt und von offizieller Stelle) in der Halle des Bollwerk 107 statt.
 
Wichtig: Sendet uns bitte im Vorfeld Presse-Material von euch, dass ihr bisher als Bewerbungsschreiben für Konzerte genutzt habt (z.B. Anschreiben, Fotos, Pressetext…) an christina.bergs(at)bollwerk107.de
 
Anmeldung: https://www.create-music.info/workshop/das-geld-liegt-auf-der-strasse-booking-praesenz-workshop/
 
Der Workshop findet in Kooperation mit create music NRW statt.

November 13 @ 11:00
11:00 — 18:10 (7h 10′)

Halle

Bollwerk 107, create music