Bollwerkwood | Bollwerk 107

Bollwerkwood

täglich 10-17 Uhr Uhr / Workshop / Halle
 
Auch in diesen Sommerferien startet zum vierten Mal das Bollwerkwood-Kurzfilmprojekt mit Hans Lietz. Vom 12. – 16. Juli können Jugendliche von 14-26 Jahren einen Kurzfilm von der Idee bis zur Vertonung komplett selbst gestalten. Nach „Der Eskalator“, „Discounthack“ und „Subjekt 5403“ soll es dabei dieses Mal in den Wilden Westen gehen – der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt.
 
Gesucht werden neben Schauspielerinnen und Schauspielern auch Jugendliche, die hinter der Kamera aktiv werden möchten. Erfahrung ist in keinem Bereich nötig! Anmeldung ist ab sofort per E-Mail mit Name und Alter an hans.lietz@bollwerk107.de möglich.
 
Gefördert durch den Landesverband Rheinland

Juli 12 @ 10:00 — Juli 16 @ 17:00
10:00 — 17:00 (103h)

Halle

Bollwerk 107