Abgesagt: Bollwerk Sessions - Offene Bühne und Jam Session | Bollwerk 107

Abgesagt: Bollwerk Sessions – Offene Bühne und Jam Session

Die nächste Session wird am 28.02.20 stattfinden!

20:00 Uhr / Kneipe / Eintritt frei!
 
Ihr wollt euch musikalisch auszuprobieren?
Ihr wollt eure Musik vor Publikum testen?
Ihr wollt mit anderen Musiker*Innen zusammen jammen?
Ihr wollt einfach einen schönen Abend mit Musik und kalten Getränken haben?
 
Dann seid ihr bei der Bollwerk Session richtig. Hier könnt ihr musikalisch aktiv werden, euch mit anderen Musiker*Innen vernetzen und Musik lauschen, die euch inspiriert. Den Genres sind natürlich keine Grenzen gesetzt. Wichtig ist uns ein toleranter und respektvoller Umgang miteinander.
Herzlich willkommen sind auch Bands, welche 1-2 Songs in der Bandbesetzung spielen (Anmeldung: session@bollwerk107.de).
Bei jeder Bollwerk Session wird es einen Opening Act geben, der später auch für den ein oder anderen Jam bereit ist.
 
Equipment und Instrumente zum jammen sind vorhanden.
Ihr braucht nur euch selbst mitzubringen und schon kann es losgehen.
 
Die Bollwerk Sessions werden von Miriam Schlünkes (Miredah) und Jan Krause (Stone Pine, GREBE) begleitet, zwei lokalen Musizierenden, die auch selbst schon im Bollwerk 107 auf der Bühne standen. Die beiden begleiten euch durch den Abend, kümmern sich um aktive Wechsel zwischen den Jams und stehen euch mit Rat und Tat zur Seite.

November 22 @ 00:00
00:00 — 05:05 (5h 5′)

Kneipe

Bollwerk 107