Der Eskalator | Bollwerk 107

Der Eskalator

Im Rahmen eines vom LVR geförderten Sommerfilmprojektes des Bollwerk 107 haben in den vergangenen Wochen 12 Jugendliche die Arbeit hinter der Kamera besser kennengelernt: Angefangen bei der Ideenfindung, dem Drehbuchschreiben, über die ganze Organisation der Filmdrehs, Regie, Schauspielführung, Kamera- und Lichtgestaltung, bis hin zur Nachproduktion und Vertonung, kamen die Teilnehmer selbst zum Zug und konnten so völlig kreativ und frei einen Kurzfilm schaffen, der am Samstag, 28.07. um 11 Uhr im Atlantic-Kinocenter Moers auf rotem Teppich Premiere feiern wird. Betreut von den Filmemachern Hans Lietz (Bollwerk), Matthias Glienke und Fränzi Heinrich konnten die Teilnehmer die Vorgänge an einem Filmset nicht nur kennenlernen, sondern auch selbst erproben und hatten dabei viel Spaß.

Sie sind sich jedenfalls einig: Das war nicht der letzte Kurzfilm aus Moers!

Gefördert durch: LVR

Auch ein weiterer Kurzfilm wird in diesem Rahmen gezeigt: „Beyond the Stars“ von Hans Lietz

11:00 Uhr / Atlantic Kinocenter, Neustr. , Moers / Eintritt frei!