Home | Bollwerk 107

Herzlich willkommen im Bollwerk 107 in Moers!

Liebe Freundinnen und Freunde des Bollwerk 107,

nachdem wir euch leider mitteilen mussten, dass gemeinsam mit dem Krisenstab der Stadt Moers entschieden wurde vorerst bis zum 30.04.2020 alle Veranstaltungen abzusagen, müssen wir euch nun verkünden, dass auch unsere Kneipe, vorerst bis zum 20.04.2020 geschlossen wird.

Diese Maßnahmen sind notwendig um die Auswirkungen des Coronavirus (SARS-CoV-2) so gering wie möglich zu halten und unserer sozialen Pflicht nachzugehen, uns, Euch und die jeweiligen Kontaktpersonen zu schützen.

Wir arbeiten mit Hochdruck daran potentielle Nachholtermine der Veranstaltungen und des Kneipenprogramms so bald wie möglich bekanntgeben zu können.

Die Karten behalten vorerst für die Nachholtermine ihre Gültigkeit, können aber auch in der Vorverkaufsstelle bzw. bei dem Onlineanbieter, bei dem die Karten erworben wurden, umgetauscht werden. Infos in Kürze unter www.bollwerk107.de bzw. per Mail direkt vom Ticketanbieter.

Wir bitten um Verständnis und freuen uns jetzt schon darauf, wenn wir Euch wieder bei uns begrüßen dürfen.

Bleibt gesund!

——————————————————————————————————————–

Das Bollwerk 107 ist ein Jugendkulturzentrum, das nicht nur eine Fülle von hochkarätigen Konzerten, Parties,  Comedy-Veranstaltungen u.a.  in seiner 300qm großen Halle bietet, sondern auch Plattform für deine eigene kreative Leidenschaft ist –  oder noch werden kann.

In unserer Kneipe, die das Zeug dazu hat, dein zweites Wohnzimmer zu werden,  finden  regelmäßig öffentliche Formate zum Mitmachen (Poetry und Song Slam, Jam und Jazz Session, Kickertreff,  Spieleabende, Quiz uvm.) statt. Gut vernetzt mit allen kulturellen Akteuren der Stadt ist das Bollwerk 107 die Adresse für dein künstlerisches  Statement, z.B. mit der Teilnahme deiner Band bei  zahlreichen lokalen und regionalen Musikfestivals (Rock-it!-Festival, Clash of Bands), die fest am Bollwerk verankert sind.

Geh aus  in Moers und entdecke das Bollwerk 107!

Wir freuen uns auf dich!

Das Team des Bollwerk  107