Lichtkunst Moers

Lichtgrafitti: „Pixelstick“

Die Farbe kommt hier nicht aus der Dose, sondern aus der Taschenlampe und die anschließenden Bilder sind auf Fotos für die Nachwelt gebannt. Hier baust du deinen eigenen Pixelstick und erstellst Vorlagen für deine Projektionen. Abends geht’s raus auf das Gelände des Bollwerks zum Exxperimentieren mit Langzeitbelichtung!

Dozenten: Fotografin Lena Kirchner, Mathias Demmer und Lichtkünstlerin Annika Demmer

#Lichtkunstmoers

Workshop: Sa. 28.04.18, 11:00 – 21:00 Uhr

Anmeldung per Mail oder Whats app: annika.demmer@bollwerk107.de
0157-50345322

Lichtgrafitti: Illustrationen auf Plexiglas

Lichtgraffiti – Schwerpunkt Lichtmalerei mit zur Hilfenahme von Plexiglas Schablonen Lichtgraffiti sind Fotos die mit Langzeitbelichtung, Zeichnungen aus Licht sichtbar machen. Daraus resultieren zwei kreative Schwerpunkte. Fotografie und Lichtmalerei. Um einen einfachen Einstieg zu gewährleisten und niederschwellig arbeiten zu können, und trotzdem anspruchsvolle Illustrationen aus Licht zu generieren, liegt der Fokus bei diesem Workshop, auf einer Methode, bei der vor dem Entstehen der eigentlichen Fotos, Illustrationen auf eine Plexiglasscheibe gezeichnet werden. Anschließend werden die Plexiglas Scheiben unsichtbar und nur die Lichtmalerei auf dem Foto sichtbar. Dem Zeichner geben die Schablonen die Möglichkeit präzise mit einer Taschenlampe im Raum zu Zeichen. Hierbei werden Koordination und Vorstellungsvermögen der Teilnehmer trainiert. Zusätzlich beschäftigen wir uns mit der gezielten Künstlerischen Planung und Umsetzung einer kreativen Idee bis zum fertigen Foto.

Dozentinnen: Lena Kirchner, Fotografin; Myra Faubel, Kunsttherapeutinin und Annika Demmer Lichtkünstlerin, Illustratorin

Workshop für Mädchen: So. 01.07.2018, ganztägig

Anmeldung per Email oder Whatsapp: annika.demmer@bollwerk107.de
0157-50345322

_________________________________________________________________________________________________________________________

http://bollwerk107.de/wp-content/uploads/2017/06/IMG_2510-567x378.jpg

Projektleiterin: Annika Demmer

Ich bin Annika Demmer, Illustratorin, Graphic Recorderin und Lichtkünstlerin. Für mich ist Illustration Handwerk – im wörtlichen Sinn. Ich arbeite mit meinen Händen und mit vielen unterschiedlichen Materialien. Es sind Arbeiten zum Anfassen in einer digitalen Welt. Mir ist es wichtig, mit wachem Blick an meine Projekte heranzugehen. Jedes hat eine Botschaft, für die ich das passende Material und eine eigene Arbeitsweise finden möchte. Zudem arbeite ich im Bereich Lichtgraffiti mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen und versuche meine Begeisterung und Fähigkeiten zu vermitteln.

Ich habe mein Diplom für Illustration an der ecosign Akademie für Gestaltung in Köln bekommen. Studienbegleitend habe ich angefangen, als Graphic Recorderin auf Konferenzen und Tagungen zu arbeiten.