Kulturprojekte

Das Bollwerk107 ist ein Ort an dem junge Menschen eine Plattform finden um musikalisch und kulturell aktiv zu werden. Hier können sie sich ausprobieren, Freunde treffen und neue Bekanntschaften schließen. Ein Ort an dem sie wichtige soziale, emotionale und ästhetische Erfahrungen sammeln.
Wir vermittelten Bildung, nicht im klassischen Sinne als Schul- oder Berufsbildung, sondern es fördert jenes was die Sozialwissenschaften heutzutage Lebenskompetenz nennen. Die Fähigkeiten sich in einer komplizierten Welt zu verorten und zu behaupten und sie nicht nur zu verstehen, sondern sie selbst mit zu gestalten.
In diesem Rahmen hat der Trägerverein in den vergangenen 20 Jahren eine Vielzahl von kleineren und größeren Projekten an der Schnittstelle von kultureller Bildung und sozialpädagogischer Arbeit durchgeführt.