Politik geht uns alle an!

2231

Mehr als eine halbe Million junger Bürgerinnen und Bürger in Nordrhein-Westfalen haben am 24. September zum ersten Mal die Chance, bei einer Bundestagswahl ihre Stimme abzugeben. Knapp zwei Wochen vorher, am Wochenende 9./10. September, lädt das Bollwerk 107 potentielle Erstwählerinnen und Erstwähler, aber auch Schülerinnen und Schüler aus Moers und Umgebung zu Politiktagen auf sein Gelände ein: Am Samstag, 9. September stellen sich ab 12 Uhr im Rahmen einer Infobörse unterschiedliche politische Organisationen, darunter Parteien und außerparlamentarische Initiativen vor. Mit dabei sind unter anderem: Sea Shepherd, Feminismus im Pott, Junge Union, die JungLiberalen, die Jusos und die Grüne Jugend, Greenpeace und Demokratie in Bewegung. Durch den direkten Kontakt zu politisch engagierten Menschen sollen die Jugendlichen motiviert werden, selbst aktiv zu werden und ihr Lebensumfeld mitzugestalten. Politik geht uns (schließlich) alle an.

Livemusik gibt‘s von den Bands Juri und Lucie Licht, Essen gibt’s vom Grill.

Mit Workshops und Vorträgen geht es am Sonntag, 10. September ab 10 Uhr in den Räumen Bollwerk 107 weiter, also lasst euch die nicht entgehen! Eine Liste der am Sonntag stattfindenden Vorträge und Workshops und mehr Informationen zur Anmeldung und zu den Politiktagen allgemein gibt‘s auf unserer Website hier : http://bollwerk107.de/all-date-list/politik-geht-uns-alle-an-2/
Bei Fragen zur Veranstaltungen wenden Sie sich gerne an:

Robert Grosse, robert.grosse@bollwerk107.de

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort